4 Comments

  1. Liebe Nina,

    deine kleinen Lebkuchenkerlchen sehen wirklich entzückend aus. Und dein Trick mit der selbst gemachten Schokoladenglasur ist ja wirklich der Knaller. Warum habe ich das noch nie gemacht? Ich habe mich immer gewundert, warum im Biomarkt im Kühlregal immer Kakaobutter steht. Jetzt weiß ich auch wofür.

    Lieben Dank für dein leckeres Rezept!

    Liebe Grüße,
    Tina

    • Liebe Tina,
      dankeschön für deine lieben Worte! Ja, probier das mal aus – selbstgemachte Schokolade ist soooo lecker und so einfach zu machen 😉
      Liebe Grüße
      Nina

  2. Hallo Nina,

    das ist ja ein tolles Rezept.
    Ich probiere dieses Jahr auch mehr Weihnachtsplätzchen ohne Zucker zu backen. Da kommen diese kleinen Männchen bestimmt auch aufs Blech. Gemerkt habe ich es mir auf alle Fälle schon mal.

    liebe Grüße
    Anika

    • Hallo Anika,
      dankeschön, das freut mich sehr, dass es dir die kleinen Männchen angetan haben – mir auch 😀 Sind schon wieder fast alle weg, Zeit für Nachschub. Bin gespannt, was du für zuckerfreie Weihnachtsplätzchen backst…
      Liebe Grüße
      Nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rate this recipe: