Garten Focaccia mit Dinkelmehl (vegan)

Veganes Garten Focaccia mit Dinkelmehl

Beitrag enthält WERBUNG   Es gibt Focaccia. Garten Foccacia um genauer zu sein. Und ich freue mich wahnsinnig, endlich mal wieder einen Beitrag zu schreiben! Kennt ihr Garten Focaccia? In letzter Zeit tauchen im Internet immer mehr Bilder dazu auf und es sieht einfach so wahnsinnig schön und bunt aus! Ein leckeres Brot mit saftigem, schön trappiertem Gemüse – das muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.

Veganes Garten Focaccia mit Dinkelmehl

Da kommt mir das Paket voller Leckereien, das ich vom italienischen Spezialitäten-Shop Andronaco bekomme, sehr gelegen. Darin befinden sich nämlich neben tollen Mehlsorten wie Kastanien- und Reismehl (woraus ich unbedingt noch Kuchen backen muss 😉 ) und leckeren italienischen Kaffeesorten (mein derzeitiger Liebling von Kimbo war auch dabei), auch verschiedene Olivenöle und Salz-Mischungen. Die kann ich jetzt gut gebrauchen!

Garten Focaccia mit Dinkelmehl

Der Hefeteig ist super schnell hergestellt und kommt mit nur wenigen Zutaten aus. Heute benutze ich Dinkelmehl vom Typ 1050. Das ist noch kein Vollkornmehl, aber auch kein helles mehr. Außerdem wird Hefe, Wasser, Olivenöl und Salz benötigt. Ich wähle aus meinem Paket ein Orangensalz aus und bin schon sehr gespannt 🙂

Veganes Garten Focaccia mit Dinkelmehl

Für das Belegen sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Man kann das Gemüse je nach Belieben wählen und das Focaccia zu einem wunderschönen Garten-Bild gestalten. Ich nutze grünen Spargel, Paprika, Tomaten, Zucchini und Basilikum. Man könnte aber auch gut Lauchzwiebeln oder Petersilie als Blumenstiele nutzen und natürlich auch aus anderem Gemüse Blumen formen.

Jedenfalls muss man zwar etwas Wartezeit (Gehzeit) einplanen, aber an sich ist das Garten Focaccia schnell gemacht und macht echt was her. Das perfekte Mitbringsel zu Grillpartys!

Veganes Garten Focaccia mit Dinkelmehl

Ich beträufele das Gemüse dann noch mit etwas Olivenöl mit Zitrone, das macht das Ganze noch etwas fruchtiger und streue etwas Sesam auf die „kahlen“ Stellen. Übrigens greifen auch meine Kinder freudig zu und sind vom Aussehen begeistert 🙂

Garten Focaccia mit Dinkelmehl

Und hier das Rezept:

Garten Focaccia mit Dinkelmehl (vegan)
 
Prep time
Cook time
Total time
 
Leckeres buntes und gesundes Garten Focaccia - vegan und mit Dinkelmehl gebacken. Knusprig lockeres Brot trifft auf saftiges Gemüse.
Author:
Recipe type: Brot
Ingredients
  • 300 g Dinkelmehl 1050
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • ½ Würfel Hefe
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • .
  • Für Obendrauf:
  • 3 EL Olivenöl (mit Zitronenaroma)
  • Gemüse nach Belieben (z. B. grüner Spargel, Tomaten, Paprika, Zucchini...)
  • Prise Salz
  • Sesam
Instructions
  1. Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Olivenöl dazugeben, dann Mehl und Salz.
  2. Alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. Gut abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.
  3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Unterlage geben und kurz zu einer Kugel formen.
  4. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und mit angefeuchteten Fingern ca. 1 cm dick ausbreiten. Mit den Fingerspitzen Mulden eindrücken und nochmals abgedeckt 30 Minuten gehen lassen.
  5. EL Olivenöl auf den Teig pinseln, das Gemüse darauf verteilen, mit einer Prise Salz würzen und das Gemüse nochmals mit 1 EL Olivenöl bepinseln.
  6. Im vorgeheizten Ofen bei 190 °C Umluft ca. 20 Minuten backen.

 

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Rate this recipe: