Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker (vegan)

Veganer Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker

Ich melde mich zurück – schon wieder mit einem Erdbeerkuchen im Gepäck. Aber dieses mal mit einem schokoladigen Erdbeerkuchen. Wie immer natürlich ohne raffinierten Zucker. Anstatt Zucker verwende ich ja normalerweise Datteln, die ich zerkleinere, oder aber Dattelzucker – auch ganz praktisch, wenns mal etwas schneller gehen soll, bzw. man sich einfach den Schritt “Datteln zerkleinern” sparen möchte.

Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker

Werbung. Hier habe ich aber eine Tafel Schokolade von Makri zum Süßen und für das Extra an Schokoladigkeit (gibt es das Wort überhaupt?! 🙂 ) verwendet. Das gute daran: auch diese Schokolade kommt ohne raffinierten Zucker aus. Ja, sie ist sogar durch das Mittel meiner Wahl gesüßt und zwar durch Datteln! Es gibt sie in mehreren Sorten und eine davon (bei mir Haselnuss) fließt also heute in meinen Kuchen mit ein. Übrigens erhaltet ihr bei Makri Schokolade mit dem Code bakeitnaked10 10 % Rabatt auf eure Bestellung (ab 10 €) oder mit dem Code bakeitnakedversand gratis Versand (beide Gutscheine sind nicht kombinierbar und jeweils zwei mal einlösbar pro Kunde).

Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker

Aber zurück zum Star der Stunde: dem gesunden schokoladigen Erdbeerkuchen! Schokolade und Erdbeeren, das passt doch auch einfach so gut zusammen. Ich habe es folgendermaßen kombiniert: ein schokoladiger luftiger Kuchenteig getoppt mit einem cremigen Schoko-Haselnuss-Pudding, belegt mit leckeren, saftigen, aromatischen Erdbeeren! Einfach nur lecker!

Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker

Das tolle ist, dass man hier ohne schlechtes Gewissen zugreifen kann, denn der schokoladige Erdbeerkuchen kommt ja ohne raffinierten Zucker daher. Und auch so ist er sparsam gesüßt. Neben der Schokolade wandern noch zwei Bananen in den Teig für etwas mehr Süße und Saftigkeit.

Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker

Im Pudding wird ebenfalls ein Stückchen Makri Schokolade mit eingeschmolzen und es kommt noch Haselnussmus mit dran. Wird dann also quasi ein gesünderer “Nutella”-Pudding. 😉 Obendrauf dann die Erdbeeren, die dem ganzen dann noch zur Fruchtigkeit verhelfen. Probiert den Kuchen unbedingt aus!

Veganer schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker

Hier das Rezept:

Schokoladiger Erdbeerkuchen ohne Zucker (vegan)
 
Prep time
Cook time
Total time
 
Leckerer veganer schokoladiger Erdbeerkuchen ohne raffinierten Zucker. Luftiger schokoladiger Kuchenteig trifft auf Schoko-Haselnuss-Pudding und frische, saftige Erdbeeren! Ein Hochgenuss! Rezept für eine 20 cm Springform.
Author:
Recipe type: Kuchen
Ingredients
  • 130 g Dinkelmehl 630
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 2 reife Bananen
  • 65 g Makri Schokolade
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Apfelessig
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Hafermilch
  • 1 EL Kakao
  • Prise Salz
  • .
  • 200 ml Hafermilch
  • ½ Packung Schokopuddingpulver
  • 20 g Schokolade
  • 2 EL Haselnussmus
  • .
  • ca. 350 g Erdbeeren
Instructions
  1. Die Schokolade für den Teig schmelzen lassen. Währenddessen die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und dann alle trockenen Zutaten miteinander vermischen, sowie alle feuchten. Die geschmolzene Schokolade unter die feuchten Zutaten mischen.
  2. Dann die trockenen mit den feuchten Zutaten verrühren - nur kurz, mit einem Löffel, bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben. Den Teig in einen mit Backpapier ausgelegte 20 cm Springform geben und bei 160 °C Umluft ca. 40 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit den Pudding anrühren. Dafür von den 200 ml Hafermilch ca. 2 EL abnehmen und das Puddingpulver damit verrühren. Die restliche Milch aufkochen, dann das angerührte Pulver, das Haselnussmus und die Schokolade dazugeben, vom Herd nehmen und gut verrühren.
  4. Den angedickten Pudding auf den Teig geben und mit den Erdbeeren belegen.

Und wenn ihr Erdbeerkuchen lieber in Kombination mit Vanillepudding mögt, dann hätte ich diese beiden Rezepte für Euch:

Gesunder Erdbeerkuchen ohne Zucker (vegan)

Schneller zuckerfreier Erdbeerkuchen

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Rate this recipe: